Dienstag, Januar 28, 2020
Wir machen Schlehengelee, -marmelade und Schlehenfeuer nach alten Rezepten.
Eine Nachricht aus Schweden zu einem Gemälde von Karl Henckel bringt eine spannende Geschichte ins Rollen.
Christina Kaschuba, Dramaturgin TV und Film: „Es ist wichtig, die Welt nicht nur an der Oberfläche zu betrachten, sondern auch in die Tiefe zu verstehen zu versuchen!“
Vor dem Beginn des Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen ergründet eine internationale Gruppe von Freunden des Contest, warum und wie die Menschen in dieser Stadt eine Lebenskultur verfolgen, die voll auf Nachhaltigkeit setzt.
Der Sommer ist vorbei. Die Tage werden wieder kürzer, und mit den fallenden Temperaturen kommt der Nebel. Das kann einen schon etwas melancholisch stimmen.
Im Gespräch mit Dominik Guyer

Hilfe, ich hab Lampenfieber

0
Was ist jetzt los? Mein Herz klopft. Ich fühle, wie mein Puls immer lauter wird. Meine Hände fühlen sich kalt und feucht an. Ich setz mich drauf, um sie aufwärmen. Soll ich nochmal auf die Toilette…
Hallo, hier Isser Manne! Schlaumeir Stephan sacht ja, dat es hier am Treffpunkt gute Tipps gibt, damit im Leben schön alles am Klappen kommt. Nen richtig guten Tipp krichta jez von mir.
Mediathek

Mediathek

0
“Mein Radio spielt den ganzen Tag die gleichen Hits… keine Rettung in Sicht… mein Fernseher, der langweilt mich die ganze Zeit mit schlechten Clips… keine Rettung in Sicht…”. Das meint das Dancehall- Duo Mono & Nikitaman in ihrem Song...
Am Rande des Vierwaldstättersees im Kanton Schwyz erhebt sich mächtig der fast 2000 Meter hohe Fronalpstock. Oft habe ich diesen Berg aus der Froschperspektive bewundert. Im Juni 2018 hüpft der Frosch auf den Gipfel, oder noch besser: er steigt...
Bruno Wittenstein war naturverbunden und hatte eine besondere Vorliebe für geheimnisvoll anmutende Orte. Davon gibt es im beschaulichen Lipperland so einige.