Freitag, April 26, 2019
Bislang unbekanntes Gemälde von August Willer wieder aufgetaucht
Am Rande des Vierwaldstättersees im Kanton Schwyz erhebt sich mächtig der fast 2000 Meter hohe Fronalpstock. Oft habe ich diesen Berg aus der Froschperspektive bewundert. Im Juni 2018 hüpft der Frosch auf den Gipfel, oder noch besser: er steigt...
Gesund und Fit

Gesund & Fit

Liebe Besucher, Was machen die Bayern morgens um halb zehn? Schlafen? Von wegen! Die sind schon auf und gönnen sich eine schöpferische Pause im Biergarten. In der Gesellschaft geht’s gemütlich zu: “Hock di hera, dann simma mehra.” Zwar kann das...
Reflexartig greift er zur Staffelei mit dem Sperrholzbild. Ein Windstoß hätte sie beinahe umgeweht. Er drückt das Gestell fest in den Boden, bis es stabil steht. Sein Blick richtet sich zum Himmel. Wolken in grauen und merkwürdig erdfarbenen Tönen...
Am Tag des offenen Denkmals 2014 wurden in der lippischen Residenzstadt Detmold bislang unveröffentlichtes Material und Bilder zur Geschichte der Unternehmer und Maler August und Johann Willer präsentiert.
„Claymore – Schwert der Rache“ ist eine gruselige und zugleich fesselnde Fantasy-Geschichte. Clare ist eine Schwertkämpferin, die im Auftrag einer geheimnisvollen Organisation arbeitet. Sie ist halb Mensch, halb Monster. Sie spürt, wie in ihr das Monster erwacht, aber auch eine bedingungslose Liebe zu ihren Freunden. Clare berührt und inspiriert.
Im Gespräch mit Dominik Guyer

Hilfe, ich hab Lampenfieber

Was ist jetzt los? Mein Herz klopft. Ich fühle, wie mein Puls immer lauter wird. Meine Hände fühlen sich kalt und feucht an. Ich setz mich drauf, um sie aufwärmen. Soll ich nochmal auf die Toilette…
Natur macht Fashion Week

Die Natur macht Fashion Week

Mal was anderes machen, etwas verrückt sein und so richtig Spass haben. Im Herbst wechselt die Natur ihr Gewand und greift dabei mutig zur Farbpalette. Rot ist unbestritten die Trendfarbe. Doch auch alle Grün-, Gelb- und Orangetöne oder Rostbraun sind unbedingt erwünscht. In Kombination mit Himmelblau kommen die Farben noch besser zu Geltung. Bühne frei für den bunten Herbst!
Den Job zu verlieren ist nichts, wofür man sich schämen muss. Es kann jeden erwischen. Doch macht es etwas mit Dir: es haut Dich aus der Bahn! Was ist in dieser Situation zu tun? Darüber berichten wir.
Zusammenfassung: In der Bergwelt trete ich in Kontakt mit der Natur und mit mir.
4NachfolgerFolgen
3NachfolgerFolgen

Latest posts

Märchenwald am Donoper Teich, Ostwestfalen/Lippe

Schützt den Märchenwald! – Nach über 100 Jahren hat der Aufruf des Kunstmalers Bruno...

Das Hiddeser Bent ist eine einzigartige Landschaft und zugleich das letzte noch lebende Hangmoor im Teutoburger Wald. Für Menschen ist das Gebiet weitgehend unzugänglich und bleibt daher zum Glück für die Natur unberührt.
Traumhafter Spätsommertag

Genusswandern im Appenzellerland – Auf dem Hohen Kasten

Genusswandern in der Schweiz – Stephan Teiwes nimmt Sie mit auf eine Gratwanderung im Appenzellerland vom Hohen Kasten bis zum Chrüzberg.
Chlauseinzug in Neuenhof

Geschichten zur Weihnacht 2019

(K)eine Weihnachtsgeschichte Das Thermometer zeigt 10 Grad – nein, nicht minus 10 Grad – 10 Grad! Es ist bewölkt und seit Wochen herrscht Trockenheit. Ein...
Kunstmaler Bruno Wittenstein - Er liebte die Natur und die schöne Einsamkeit

Kunstmaler Bruno Wittenstein – Er liebte die Natur und die schöne Einsamkeit

Reflexartig greift er zur Staffelei mit dem Sperrholzbild. Ein Windstoß hätte sie beinahe umgeweht. Er drückt das Gestell fest in den Boden, bis es...
Ritsuko Weber-Mitzutani

Das Treffpunkt-Interview mit Ritsuko Weber-Mizutani, Software-Projektleiterin

  Als ich Ritsuko Weber-Mizutani zum ersten Mal im Frühjahr 2014 begegnete, war sie die Leiterin eines großen Projekts mit über 100 Mitarbeitern bei einem...